Elternherzen * * * Tell Your Story!
Elternherzen * * * Tell Your Story!

Liebster Award

Die Spielregeln:

1. Verlinkt die Person, die Euch verlinkt hat – nämlich mich!
2. Beantwortet die 11 Fragen, die Ihr ganz unten findet
3. Findet 11 Blogger, die unter 200 Follower haben und nominiert sie 
4. Denkt Euch 11 neue Fragen für diese Blogger aus

Etwas verwundert, aber nicht weniger erfreut waren wir als wir von der lieben Sandra von Survivalmom für den Liebster Award nominiert wurden. Verwundert, da wir seit April unseren Blog AnniElternherz bis auf weiteres so gut wie eingestellt haben. Bis sich das Leben mit 3 Kindern wieder eingespielt hat, bleibt es hier erst einmal ruhig.

 

Wie ihr wisst, stellen wir seit einiger Zeit Eltern-Blogs auf Elternherzen vor und somit wollen wir uns diese tolle Gelegenheit natürlich nicht entgehen lassen, lesenswerte Blogs zu nominieren und bekannt zu machen. Also habe ich eine Ausnahme gemacht und mich daran gesetzt die Fragen stellvertretend zu beantworten. 

 

Eure AnniElternherz

 

 

1. Drei Wünsche frei und was würdet ihr euch wünschen?

 

Elternherzen:

1. Das "Erziehungsarbeit" von der Gesellschaft mehr honoriert werden würde. 

2. Das Eltern weniger in Konkurrenz zueinander treten. 

3. Das Kinder das sein dürfen, was sie sind: Kinder

 

2. Vollzeitmama oder wieder arbeiten gehen? Wie ist eure Meinung?

 

Elternherzen: Jedes Elternteil sollte sein favorisiertes Arbeitsmodell für sich und seine Familie umsetzen können.

 

3. Wie sind eure besten Einschlaftipps für Babys?

 

Elternherzen: Wiederkehrende Rituale geben Geborgenheit, eine wichtige Voraussetzung um einschlafen zu können.

 

4. Was würdet ihr bei einem nächsten Kind anders machen?

 

Elternherzen: Entspannter sein. Geht automatisch:) Weniger schimpfen. Geht leider nicht automatisch.

 

5. Junge oder Mädchen- war euch Geschlecht des Kindes egal?

 

Elternherzen: Beim ersten Kind schon. Kleiner Scherz. Hauptsache gesund und wie wahr diese oft gehörte Aussage ist, weiß man erst, wenn man sich selbst Sorgen um seinen kleinen Schatz machen muss.

 

6. Bloggen als Beruf- funktioniert das?

 

Elternherzen: Kann funktionieren, mit viel Durchhaltevermögen, einer gehörigen Portion Glück, einer Haushaltshilfe ;)  und vielen Fans.

 

7. Euer absoluter Lieblingsblog?

 

Elternherzen: Keinen, dafür viele.

 

8. Eure Interessen ausserhalb der Familie?

 

Elternherzen: Außerhalb der Familie funktioniert nicht. Oder noch nicht, dazu sind die Kiddies noch zu klein. Und was heißt außerhalb der Familie? Ohne Kinder, ohne Partner? Momentan sind die Kiddies irgendwie immer Teil unserer Interessen.

 

9. Einzelkind oder besser nicht?

 

Elternherzen: Da wir selbst mit Geschwistern aufgewachsen sind, kennen wir es nicht anders. Beides hat gewisse Vorteile aber auch seine Nachteile.

 

10. Kinder und Tiere, was fällt euch dazu ein?

 

Elternherzen: Eine Kindheit mit Tieren ist auf jeden Fall eine Bereicherung. Es gibt aber auch Grenzen. Interessant wird es wenn Partner aufeinandertreffen, die hier unterschiedliche familiäre Hintergründe haben.

 

11. Absolutes Lieblingsessen eurer Kinder?

 

Elternherzen: Spaghetti und jegliche Beilagen wie Reis, Kartoffeln  pur.

 

 

Hier nun unsere Fragen:

 

1. Wird das "Elterngeld Plus" Eltern dazu motivieren früher wieder in den Beruf zurückzukehren?

 

2. Haben es Eltern heute wirklich schwerer als bspw. eine Elterngeneration vor ihnen?

 

3. Wo holt ihr euch Rat zu Erziehungsthemen?

 

4. Befolgt ihr Ratschläge aus Elternratgebern oder hört ihr auf euer Bauchgefühl? Oder beides?

 

5. Was sind eure schönsten 5 Spiele bei schlechtem Wetter?

 

6. Die 3 schönsten Spielplätze in eurer Gegend?

 

7. Wie habt ihr euren letzten freien Abend verbracht?

 

8. Welches sind eure 3 liebsten Kinderbücher?

 

9. Welche vier Worte würdet ihr frischgebackenen Eltern mit auf den Weg geben?

 

10. Was haltet ihr von Elternkursen?

 

11. Was ist das wichtigste Baby-Accessoire? (Laufstall, Stillkissen u.ä.)

 

 

Wir nominieren:

 

http://www.julivonderlenne.de/

 

http://mutterundsoehnchen.wordpress.com/

 

http://meinfreundderbaer.de/

 

http://elai-bloggt.de/

 

http://chaoshoch2.com/

 

http://kaiserinnenreich.de/

 

http://loliswelt.blogspot.de/

 

http://gluecklichscheitern.wordpress.com/

 

http://mamahatjetztkeinezeit.ch/

 

http://babykram-kinderkacke.com/

 

http://papaundmehr.blogspot.de/

 

Mit den unter 200 Followers sind wir uns nicht bei allen sicher, aber diese Blogs haben es allemal verdient nominiert zu werden.

 

Teilweise haben wir sie schon in unseren Eltern-Blogs vorgestellt, wenn nicht, dannnehmen wir euch gern mit auf

 

 

 

Eltern sollten wissen, was ihr Baby braucht.

Schwangerschafts- und Babytagebücher im Babyclub

Wir suchen Blogs von Eltern, die gern über ihr Leben mit Kindern berichten. Gern möchten wir auch deinen Blog vorstellen. >>Mitmachen

Empfehlungen

Wenn euch Elternherzen.de gefällt, dann freuen wir uns, wenn ihr eure Einkäufe über unsere Kooperationspartner hier tätigt.

So macht shoppen Spaß!

10 Prozent der Werbeeinnahmen spendet Elternherzen an ausgewählte Organisationen für Kinder. Aktuell sammeln wir für die Welthungerhilfe. So hilfst du mit deinem Einkauf doppelt.

Start der Sammelaktion: 01.11.2016

Second Hand

Babyprodukte bei Ebay

Umstandmode

Vertbaudet.de - Kinder-, Baby- und Umstandsmode

Ökologische Kleidung

hessnatur Onlineshop - Naturtextilien Versand

Sicheres Spielzeug

www.jako-o.de
tausendkind Spielzeug

Ordnung im Kinderzimmer

geliebtes-zuhause.de
Vertbaudet.de - Kinder-, Baby- und Umstandsmode

Karten & Papeterie

Geburtstageinladungen

Babysitter gesucht?

Betreut.de - Wir helfen Familien
HalloBabysitter.de: Babysitter und Tagesmütter - Kinderbetreuung in Ihrer Nähe.
Finden Sie hier liebevolle Babysitter in Ihrer Nähe!
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elternherzen.de 2012 - 2017